Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft. Parteipolitisch unabhängig, setzt sich der Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland seit 55 Jahren für die Interessen der Selbständigen in allen relevanten politischen Feldern auf kommunaler und Landesebene ein.

Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern exklusiv zahlreiche attraktive Vorteile aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Fahrzeugkauf, GEMA oder Versicherungen und Vorsorge. Als Willkommenslotsen beraten wir kleine Unternehmen bei der Integration von Flüchtlingen. Die Geschäftsstelle informiert Sie gerne unter 06321-9375141 oder info@bds-rlp.de

News

Seite 1 von 92   »

04. September 2017

Um die BDS Mitglieder zwischen Rhein und Mosel besser zu vernetzen und neue BDS Mitglieder zu gewinnen hat der Bund der Selbständigen die BDS Region Rhein-Mosel gebildet. Dieses Netzwerk für die Selbständigen zwischen Trier und Koblenz wird durch die Unternehmensberaterin Heike Kreten-Lenz aus Ochtendung vor Ort unterstützt. 

03. September 2017

Die Neustadter Bürger haben am 24. September 2017 gleich zweimal die Wahl. Neben der Bundestagswahl findet auch die Wahl des Oberbürgermeisters statt. Der bisherige Oberbürgermeister Hans Georg Löffler (CDU), der seit 2002 im Amt ist, tritt bei der Wahl nicht erneut an. Um seine Nachfolge bewerben sich Marc Weigel (FWG), Ingo Röthlingshöfer (CDU) und Pascal Bender (SPD). 

31. August 2017

Am 24. September wird nicht nur ein neuer Bundestag gewählt, in Neustadt wählen die Bürger auch einen neuen Oberbürgermeister. Mit dem OB-Kandidaten Pascal Bender (SPD) haben wir uns ausgetauscht, seine Mitbewerber folgen in den nächsten Wochen. Für die Region Rhein-Mosel haben wir eine neue Ansprechpartnerin, Heike Kreten-Lenz wird ab sofort unsere Aktivitäten vor Ort unterstützen.