Diese Seite drucken

Der BDS - Partner der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen (BDS) ist eine der ältesten branchenübergreifenden Interessenvertretungen der gewerblichen Wirtschaft. Parteipolitisch unabhängig, setzt sich der Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland seit 55 Jahren für die Interessen der Selbständigen in allen relevanten politischen Feldern auf kommunaler und Landesebene ein.

Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern exklusiv zahlreiche attraktive Vorteile aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Fahrzeugkauf, GEMA oder Versicherungen und Vorsorge. Als Willkommenslotsen beraten wir kleine Unternehmen bei der Integration von Flüchtlingen. Die Geschäftsstelle informiert Sie gerne unter 06321-9375141 oder info@bds-rlp.de

News

Seite 1 von 96   »

16. November 2017

Eine Repräsentanz für die Region Kaiserslautern und Westpfalz hat der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. eröffnet. Die Anlaufstelle für BDS Mitglieder und alle anderen Selbständigen befindet sich in den Geschäftsräumen des langjährigen BDS Mitglieds Martin Kirch, Inhaber der Wirtschaftsauskunftei CRIF BÜRGEL in der Richard-Wagner-Straße 33 in Kaiserslautern. 

15. November 2017

Der BDS fordert eine Flexibilisierung des Arbeitszeitgesetzes, die aktuellen Regelungen passen nach unserer Ansicht nicht mehr zu den Bedürfnissen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Wir berichten über ein Gespräch zwischen den BDS und dem Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd. Letzte Woche wurde die neue BDS Repräsentanz in Kaiserslautern eröffnet auch dazu finden Sie einen Bericht. 

14. November 2017

Der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. (BDS) spricht sich für eine Flexibilisierung des Arbeitszeitgesetzes aus. Das bisherige Modell des Acht-Stunden-Tages sei nicht mehr zeitgemäß, so BDS Präsidentin Liliana Gatterer. Auch die Ruhezeit von elf Stunden steht dem flexiblen Arbeiten im Weg.